Wirtschaftliche Lösungen zur Werkzeugbruchkontrolle und Werkzeuglängenmessung in CNC-Bearbeitungszentren. Unerreicht schnelle und präzise Messungen unter widrigsten Fertigungsbedingungen durch modernes Messwerk mit Linearführung und optoelektronischer Schaltsignalgenerierung.

Z-Nano Serie – Werkzeugbruch zuverlässig erkennen und Folgeschäden vermeiden

  • Highlights
  • Einsatzbereiche
  • Eigenschaften
  • Zubehör
Verschleißfreie, optoelektronische Signalgenerierung
Optoelektronische Schaltsignalgenerierung
  • Schaltsignal wird durch Abschattung einer Miniaturlichtschranke generiert
  • Ermöglicht deutlich höhere Messgeschwindigkeiten und Messgenauigkeiten als bei vergleichbaren Tastern
  • Zuverlässige Werkzeugbruchkontrolle unter widrigsten Bedingungen
  • Verschleißfrei und langzeitstabil
Hochpräzises, modernes Messwerk mit Linearführung
Werkzeugtaster mit kugelgelagerter Linearführung
  • Kugelgelagerte Präzisionslinearführung
  • Das Funktionsprinzip verhindert auf das Werkzeug wirkende Querkräfte
  • Sehr geringe Messkraft
  • Messung von empfindlichen und sehr kleinen Werkzeugen
Zuverlässige und bewährte Übertragungstechnologien
Bis zu 6 BLUM Messtaster mit einem Empfänger einsetzen
  • Z-Nano: Kabelgebunden
  • Z-Nano IR: Infrarotübertragung
  • Z-Nano RC: BRC-Funktechnologie
  • DUO-Mode: Sequentielle Ansteuerung von 2 IR-Messsystemen mit einem Empfänger
  • Sequentielle Ansteuerung von bis zu 6 Funk-Messsystemen mit einem Empfänger
  • TWIN-Betrieb: Zeitgleicher Einsatz von 2 Funk-Messsystemen auf einer Maschine
  • Sehr lange Batteriestandzeit
BLUM Werkzeugtaster

Werkzeugtaster von BLUM können für unterschiedlichste Mess- und Überwachungsaufgaben in CNC-Bearbeitungszentren eingesetzt werden.

Werkzeugbruchkontrolle

Berührungslose Bruchüberwachung von zentrischen Werkzeugen wie z.B. Bohrer, Fräser, Stichel, Gewindebohrer und Reibahlen.

Werkzeuglängenmessung

Automatische Einstellung und Verschleißüberwachung von Werkzeugen durch schnelle und präzise Längenmessung.

Verschleißkompensation

Kompensation von Werkzeugverschleiß durch Messungen zwischen den Bearbeitungsschritten. Der Verschleißwert wird als additiver Korrekturwert im Werkzeugkorrekturspeicher hinterlegt.

Temperaturkompensation

Kompensation des temperaturabhängigen Wärmeverhaltens von Bearbeitungszentren.

Kühlmittelbelastung

Zuverlässige und schnelle Messungen im Kühlmittel durch modernes Messwerk und robustes Design.

Serienfertigung

Perfekt geeignet für die Serienfertigung unter rauesten Bedingungen.

Tastkopf Z-Nano
Kabelgebundener Werkzeugtaster
Technische Zeichnung Werkzeugtaster Z-Nano zur Werkzeugbruchkontrolle
Tastkopf Z-Nano IR
Werkzeugtaster mit Infrarotübertragung
Technische Zeichnung Werkzeugtaster Z-Nano IR zur Werkzeugbruchkontrolle
Tastkopf Z-Nano RC
Werkzeugtaster mit BRC-Funktechnologie
Technische Zeichnung Werkzeugtaster Z-Nano RC zur Werkzeugbruchkontrolle
Weitere Produktmerkmale
  • Max. Antastgeschwindigkeit: 2 m/min
  • Schaltpunktwiederholgenauigkeit: 0,5 μm 2σ (Standard)
  • Min. Werkzeugdurchmesser: > 0,1 mm*
  • Geräteschutzart IP68
  • Austauschbare Messfläche
  • Extrem robust

* Abhängig von Werkzeuggeometrie und -material. Werkzeug darf durch Antastkräfte nicht zerstört werden.

Weitere Informationen finden Sie im jeweiligen Prospekt und in der Bedienungsanleitung.

Empfängersysteme
BLUM Empfänger RC66

Für die kabellose Datenübertragung zwischen BLUM-Messsystemen und der Werkzeugmaschine werden kompakte Empfängersysteme mit modernsten Übertragungstechnologien eingesetzt.

BLUM Messzyklen
Werkzeugüberwachung auf Drehzentrum

Die Messzyklen sind anwenderfreundliche Unterprogramme der Maschinensteuerung. Sie können auf Fräs- und Drehmaschinen für folgende Messaufgaben eingesetzt werden

  • Kalibrierung des Tasters
  • Werkzeuglängenmessung
  • Werkzeugverschleißkontrolle
  • Werkzeugbruchkontrolle

Die Messzyklen stehen für viele gängige Steuerungen zur Verfügung. Ihre lokale BLUM-Vertretung informiert Sie gerne über den für Ihre Steuerung erhältlichen Funktionsumfang.

Blasdüsen zur Werkzeugreinigung
Tastkopf mit Blasdüse

Mit den optionalen Blasdüsen von BLUM werden das Werkzeug und die Messfläche effektiv von Kühlmittel und Spänen gereinigt.

Applikationen

Die Tastköpfe werden neben der einfachen Werkzeugbruchkontrolle auch zur Werkzeugeinstellung in der Länge eingesetzt.  

Werkzeugbruchkontrolle und Längenmessung im Drehzentrum mit dem Tastkopf Z-Nano RC
Schnelle Werkzeugbruchkontrolle mit dem Tastkopf Z-Nano von BLUM

Erfolgsgeschichten

Kelly Collins
Die Werkzeugbruchkontrolle von BLUM stoppt die Maschine automatisch, wenn ein defektes Werkzeug entdeckt wird. Unsere Ausschussrate ist in Bezug auf durch defekte Werkzeuge verursachte Probleme um 90% gesunken.
Kelly Collins
Werkstattleiter beim NASCAR Rennstall Joe Gibbs Racing in Huntersville (NC), USA