Weltweit einzigartiges Lasermesssystem für CNC-Werkzeugmaschinen zur berührungslosen Werkzeugmessung und Werkzeugüberwachung unter rauesten Bedingungen. Unschlagbar schnell, präzise und zuverlässig durch neueste DIGILOG-Technologie, Premium-Laseroptik und perfektioniertes BLUM-Schutzsystem.

LC50-DIGILOG – Zukunftsweisendes Lasermesssystem für CNC-Bearbeitungszentren

  • Highlights
  • Einsatzbereiche
  • Eigenschaften
  • Zubehör
Das fortschrittlichste Lasermesssystem weltweit
Lasermesssystem mit fokussiertem Laserstrahl
  • Hochdynamische Messungen sämtlicher Werkzeugmerkmale
  • Berührungslose Messung aller Werkzeugarten, -formen und Schneidstoffe
  • Erkennen von Geometrieveränderungen wie Verschleiß an der Schneide
  • Kontinuierlich gute Teilegenauigkeit durch prozessintegrierte Temperaturkompensation
  • Zuverlässige Kompensation von Spindelwachstum und Flugkreisfehlern
  • Automatische Rundlaufkontrolle erkennt schlechte Werkzeugaufnahmen und Verschmutzungen
  • Mannarmer, automatisierter Betrieb
Einzigartige DIGILOG-Technologie
Datenstrom durch DIGILOG-Technologie
  • Bis zu 60 % verkürzte Mess- und Prüfzeit
  • Tausende Messwerte aller Schneiden eines Werkzeugs pro Sekunde
  • Auswertung eines Datenstroms
  • Dynamische Anpassung der Messgeschwindigkeit an die Nenndrehzahl des Werkzeugs
  • Automatische Filterung von Schmutz- und Kühlmittelanhaftungen am Werkzeug
  • Digiloge Kalibrierung mit integrierter Rundlaufkontrolle
  • Prozesssicherheit unter Kühlmittel in einer neuen Dimension
Premium Laseroptik & Schutzsystem
Laseroptik für Blum Lasermesssystem
  • Highend-Laseroptik für beste Performance unter widrigsten Bedingungen
  • Wiederholgenauigkeit im Nanometerbereich
  • Höchste Absolutgenauigkeit durch fokussierten Laserstrahl
  • Messung von Mikrowerkzeugen und kleinsten Schneidengeometrien
  • Maximal homogene Strahlform für beste Ergebnisse auch bei Kühlmittelnebel
  • Absolutgenauigkeit jenseits aller vergleichbaren Messsysteme
  • Extrem leitungsstarker Sperrluftstrom für besten Schutz der Optik
  • Explosionsartige Reinigung der Blendenöffnung
BLUM Standardmesszyklen

Mit den Messzyklen für BLUM Lasermesssysteme können über 90 % aller gängigen Zerspanungswerkzeuge gemessen und überwacht werden. Die Messzyklen stehen für viele gängige Steuerungen zur Verfügung. Ihre lokale BLUM-Vertretung informiert Sie gerne über den für Ihre Steuerung erhältlichen Funktionsumfang.

Control de rotura de herramienta

Control sin contacto de rotura de herramientas céntricas, p. ej., taladros, fresas, buriles, machos de roscar o escariadores.

Ajuste de herramienta

Ajuste sin contacto de la longitud y del radio de la herramienta al número de revoluciones nominal incluyendo la compensación de la dilatación dinámica del cabezal en caso de un alto número de revoluciones.

Control de filos individuales

Control de rotura de filos o ausencia de filos de herramientas.

Medición de forma de herramienta

Ajuste y control de la longitud, del radio y del radio de filo de herramientas con geometría de filos circular.

Control de perfil de herramienta

Control de rotura o de desgaste escaneando los filos de herramientas.

Compensación del desgaste

Kompensation von Werkzeugverschleiß durch Messungen zwischen den Bearbeitungsschritten. Der Verschleißwert wird als additiver Korrekturwert im Werkzeugkorrekturspeicher hinterlegt.

Compensación de temperatura de la máquina

Compensación de las propiedades térmicas de los centros de mecanizado en función de la temperatura.

Spindle Control

Erfassung und Dokumentation von Spindelverschleiß zur vorbeugenden Wartung.

* Der Technologiezyklus steht für ausgewählte Steuerungen zur Verfügung.

3D ToolControl

Erfassung von Formfehlern an Werkzeugen. Detaillierte Darstellung von Verschleiß und Defekten an den Werkzeugschneiden

* Der Technologiezyklus steht für ausgewählte Steuerungen zur Verfügung.

RunoutControl*

Control rápido de la concentricidad en menos de 1 segundo para centros de mecanizado de alta productividad.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

MicroWearControl*

Control rápido de microrroturas en filos de herramientas en entornos de alta productividad.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

ChamferControl*

Medición de la longitud, el radio y el ángulo en herramientas con bordes oblicuos, p. ej., avellanadores, buriles, etc.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

ConicalToolControl*

Control de herramientas cónicas de arranque de virutas, como fresas de roscar o formadores de rosca cónicas, fresas para biselar, fresas frontales, etc.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

ProfileControl*

Control de filos con sistema de medición por láser en geometrías de herramienta de libre definición.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

ToolTipControl*

Búsqueda radial de la cresta mediante la medición por láser para registrar el punto de ataque de herramientas de torno y de fresado.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

GrindControl*

Medición dinámica de herramientas de rectificado y muelas abrasivas con el sistema de medición por láser.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

OrientateTool*

Nivelación y orientación de herramientas para compensar errores de cambio en herramientas de torno, medidores ultrasónicos, etc.

* El ciclo de tecnología está disponible para controles seleccionados.

Mecanizado adaptativo

Cálculo de valores característicos para el mecanizado adaptativo y el control del proceso entre o después de los pasos de mecanizado.

Technische Daten
Systemlänge150 mm200 mm260 mm300 mm400 mm500 mm
Max. Werkzeug Ø*36 mm120 mm314 mm498 mm1154 mm2087 mm
Min. Werkzeug Ø** 5***/15 μm20 μm30 μm37 μm49 μm66 μm
Wiederholgenauigkeit** 0,2 μm 2σ0,3 μm 2σ0,4 μm 2σ0,5 μm 2σ0,7 μm 2σ0,9 μm 2σ

 
* Kollisionsgefahr bei Werkzeugdurchmesser größer als Öffnungsweite. Bedienungsanleitung beachten!  ** Abhängig von Einbausituation und Stabilität der Befestigung  *** 5 μm möglich, bei Anpassung von Softwareparametern

Weitere Informationen finden Sie im jeweiligen Prospekt und in der Bedienungsanleitung.
 

LC50-DIGILOG

Das Lasermesssystem wird standardmäßig in einer Länge von 150–500 mm angeboten. Kundenspezifische Längen und Höhen auf Anfrage.

HPC-Düse: Zuverlässige Werkzeugreinigung
BLUM Reinigungsdüse für Lasermesssystem LC50-DIGILOG

Die völlig neue entwickelte HPC-Düse garantiert eine schnelle und rückstandsfreie Reinigung von Kühlmittel, Spänen und anderen Verschmutzungen.

  • Höchstmöglicher Reinigungsdruck
  • Perfekte, auf die Messstelle konzentrierte, Luftstrahlformung  
  • Integriertes Rückschlagventil
  • Beidseitig montierbar
BLUM smartDock
3 unterschiedliche smartDock

Das smartDock ist eine weltweit einzigartige Standardschnittstelle für alle Träger-Systeme der aktuellen BLUM Lasermesssystem Baureihe.

  • 3 Varianten zur flexiblen Montage
  • Nur 2 Anschlussleitungen
  • Highend Pneumatikventile mit kürzesten Schaltzeiten
  • Keine separate Pneumatikeinheit notwendig
  • Kompatibel mit allen Systemvarianten
  • Einfacher Wechsel auf neue Werkzeuggrößen
  • Schneller Tausch für geringste Maschinenstillstandszeit
  • Laservorbereitungen einfach realisierbar
LC-VISION
Visualisierung eines Radiusfräsers mit der Software LC-VISION an der CNC-Steuerung

Einzigartige Software zur Visualisierung von Messergebnissen im Steuerungsbildschirm von CNC-Werkzeugmaschinen.

  • 3D ToolControl: Detaillierte Darstellung von Verschleiß und Defekten an den Werkzeugschneiden
  • SpindleControl: Visualisierung und Dokumentation von Spindelverschleiß zur vorbeugenden Wartung
  • Festlegung von Warn- und Toleranzgrenzen
  • ...

Applikationen

Moderne Werkzeugmaschinen benötigen in der mannlosen Bearbeitung zwingend Sensoren zur zuverlässigen Prozessüberwachung. LaserControl-Systeme können hierbei zur präzisen Werkzeugeinstellung wie auch zur Werkzeugüberwachung eingesetzt werden.

Der neue LC50-DIGILOG
Einsatzbeispiele LC50-DIGILOG