Kabelgebundener Tastkopf zur Bohrerbruchkontrolle und Werkzeuglängenmessung in kleinen Bearbeitungszentren. Unerreicht schnelle und präzise Messung von Mikrowerkzeugen unter widrigsten Fertigungsbedingungen durch modernes Messwerk mit Linearführung und optoelektronischer Schaltsignalgenerierung.

Werkzeugtaster Z-Pico – Kleinste Werkzeuge mit bis zu 2 m/min messen und überwachen

  • Highlights
  • Einsatzbereiche
  • Eigenschaften
  • Zubehör
Verschleißfreie, optoelektronische Signalgenerierung
Optoelektronische Schaltsignalgenerierung
  • Schaltsignal wird durch Abschattung einer Miniaturlichtschranke generiert
  • Ermöglicht deutlich höhere Messgeschwindigkeiten und Messgenauigkeiten als bei vergleichbaren Tastern
  • Verschleißfrei und langzeitstabil
Hochpräzises, modernes Messwerk mit Linearführung
Werkzeugtaster mit kugelgelagerter Linearführung
  • Kugelgelagerte Präzisionslinearführung
  • Das Funktionsprinzip verhindert auf das Werkzeug wirkende Querkräfte
  • Sehr geringe Messkraft
Mikrowerkzeuge zuverlässig messen und überwachen
Werkzeugtaster Z-Pico mit Bohrer
  • Messung und Bruchkontrolle von empfindlichen und sehr kleinen Werkzeugen
  • Werkzeugmessung ab D = 0,05 mm
  • Schnellste Messung mit bis zu 2 m/min
BLUM Werkzeugtaster

Werkzeugtaster von BLUM können für unterschiedlichste Mess- und Überwachungsaufgaben in CNC- Bearbeitungszentren eingesetzt werden.

Werkzeugbruchkontrolle

Berührungslose Bruchüberwachung von zentrischen Werkzeugen wie z.B. Bohrer, Fräser, Stichel, Gewindebohrer und Reibahlen.

Werkzeuglängenmessung

Automatische Einstellung und Verschleißüberwachung von Werkzeugen durch schnelle und präzise Längenmessung.

Verschleißkompensation

Kompensation von Werkzeugverschleiß durch Messungen zwischen den Bearbeitungsschritten. Der Verschleißwert wird als additiver Korrekturwert im Werkzeugkorrekturspeicher hinterlegt.

Temperaturkompensation

Kompensation des temperaturabhängigen Wärmeverhaltens von Bearbeitungszentren.

Kühlmittelbelastung

Zuverlässige und schnelle Messungen im Kühlmittel durch modernes Messwerk und robustes Design.

Serienfertigung

Perfekt geeignet für die Serienfertigung unter rauesten Bedingungen.

Tastkopf Z-Pico
Extrem kompakter, kabelgebundener Tastkopf
Technische Zeichnung des Werkzeugtasters Z-Pico
  • Max. Antastgeschwindigkeit: 2 m/min
  • Schaltpunktwiederholgenauigkeit: 1 μm 2σ (Standard)
  • Min. Werkzeugdurchmesser: > 0,05 mm*
  • Geräteschutzart: IP67

 

 

 

* Abhängig von Werkzeuggeometrie und -material. Werkzeug darf durch Antastkräfte nicht zerstört werden.

Weitere Informationen finden Sie im jeweiligen Prospekt und in der Bedienungsanleitung.

BLUM Messzyklen
Werkzeugüberwachung auf Drehzentrum

Die Messzyklen sind anwenderfreundliche Unterprogramme der Maschinensteuerung. Sie können auf Fräs- und Drehmaschinen für folgende Messaufgaben eingesetzt werden

  • Kalibrierung des Tasters
  • Werkzeuglängenmessung
  • Werkzeugverschleißkontrolle
  • Werkzeugbruchkontrolle (Bohrerbruchkontrolle, Stichel usw.)

Die Messzyklen stehen für viele gängige Steuerungen zur Verfügung. Ihre lokale BLUM-Vertretung informiert Sie gerne über den für Ihre Steuerung erhältlichen Funktionsumfang.

Blasdüsen zur Werkzeugreinigung
Tastkopf mit Blasdüse

Mit den optionalen Blasdüsen von BLUM werden das Werkzeug und die Messfläche effektiv von Kühlmittel und Spänen gereinigt.

Applikationen

Der Werkzeugtaster Z-Pico wird neben der einfachen Bohrerbruchkontrolle auch zur Werkzeuglängenmessung in kleinen Bearbeitungszentren eingesetzt.  

Schnelle Bohrerbruchkontrolle und Werkzeuglängenmessung mit Werkzeugtaster BLUM Z-Pico
Schnelle Werkzeugbruchkontrolle mit dem Tastkopf Z-Nano von BLUM

Erfolgsgeschichten

Chirurgische Instrumente der Günter Stoffel Medizintechnik GmbH
Wir sind genauer geworden mit den BLUM-Messsystemen. Dadurch wurde die Qualitätsanmutung, welche die Chirurgen von unseren Instrumenten gewinnen, nochmals etwas besser.
Dieter Stoffel
Geschäftsführer der Günter Stoffel Medizintechnik GmbH in Wurmlingen, Deutschland