Getriebeprüfstand von Blum-Novotest für Kupplungen von Hinterachsgetrieben Gesamtansicht

 

Der Prüfstand ist zur vollautomatisierten Dichtheitsprüfung, Ölbefüllung und Funktionsprüfung von Kupplungen für Hinterachsgetriebe konzipiert. Als „End-of-Line“ Prüfstand wird er in eine Montagelinie integriert. Prüflinge sind Hinterachsgetriebe mit integriertem Differenzial, welche mit einer hydraulisch betätigten Lamellenkupplung ausgestattet sind.

  • Highlights
  • Eigenschaften
  • Technische Daten
Ölbefüllung in optimaler Befülllage
Getriebeprüfstand von Blum-Novotest für Kupplungen von Hinterachsgetrieben Ölbefüllung
Funktionsprüfung
Getriebeprüfstand von Blum-Novotest für Kupplungen von Hinterachsgetrieben Funktionsprüfung
Antriebseinheit mit Drehmomentmessflansch
Getriebeprüfstand von Blum-Novotest für Kupplungen von Hinterachsgetrieben Antriebseinheit
Funktionsprüfung/EOL Prüfung
  1. Software-Versions-Check: Abgleich der Steuergeräte Softwareversion mit der aktuell hinterlegten und freigegebenen Versionsnummer.
  2. Hydrauliksystem entlüften: Anstoß einer Entlüftungsroutine im Steuergerät mittels Diagnose-Job und Entfernung der verbliebenen Restluft.
  3. Stellgenauigkeitsmessung: Aufnahme und Beurteilung der Kupplungskennlinie durch ein vorher definiertes Drehzahl-Drehmoment-Profil.
Ölbefüllung

Befüllung des Hinterachsgetriebes mit dem Betriebsmedium in optimaler Befülllage. Zur Dosierung der richtigen Ölmenge wird eine Dosieranlage mit Steuerung ASR 20 eingesetzt.

Dichtheitsprüfung

Beurteilung der Leckrate mittels Lecktest-Computer (1000 mbar)

Allgemein

Abmessung 5000 x 3200 x 2700 (HxBxT in mm)
Gewicht ca. 4,8 t
Pneumatik 6 bar
Arbeitshöhe ca. 750 mm

Antriebsmaschine

Drehzahl max. 73 U/min
Nenndrehmoment 950 Nm bis 67 U/min

Drehmomentmessflansch AntriebsstrangNenndrehmoment 1000 Nm
Lecktestcomputer

Druckbereich 0 - 1000 mbar
Messbereich -25 ml/min +25 ml/min

Prüfstandssoftware NovoPS

Die Prüfstandssoftware NovoPS ist eine auf Windows basierende Softwarelösung, die im eigenen Haus programmiert und für die jeweilige Prüfaufgabe optimiert wird. Als Schnittstelle zum Anwender ermöglicht die anwenderfreundliche Bedienoberfläche intuitiven Zugriff auf alle Funktionen des Prüfstands. Darüber hinaus wird sowohl die Anbindung des Prüfstands an die kundenseitigen Transportsysteme als auch die Integration in die vorhandene Netzwerkumgebung berücksichtigt, um auch eine Prüfstand unabhängige Verarbeitung und Auswertung der gewonnenen Daten zu ermöglichen.


Prüfstandsoftware von Blum-Novotest NovoPS

Datenerfassung

  • Analoge Daten
  • Digitale Daten (SSI etc.)
  • CAN-Daten (mit Synchronisierung zu analogen Daten)

Datenspeicherung

  • Datenexport als Textdatei (.csv), DIADEM-Datei
  • Datenbankanbindung ODBC, MS Access, SQL-Server

Erstellung und Bearbeitung von Prüfprogrammen

  • Erzeugung oder Import von Prüfprogramm-Datensätzen
  • Bearbeitung von Programmsequenzen
  • Auswertung innerhalb der Sequenzen
  • Freie Anpassung der Prüfsequenzen
  • Onlinegrafik der erfassten Daten